Märchenbühne

 

 

 

 

 


AUDIODATEIEN ZUR STATION 1:


„Märchen schreibt die Zeit in des Dichters Kleid, die Schöne und Kolkiiii…“, krächzt es über der Märchenbühne. Dort kreist der Rabe Kolki. Gerade ist die Generalprobe für das Konzert der Original Chattengauer zu Ende. Kolki liebt es, wenn im Stadtpark von Gudensberg Musik gemacht wird und Konzerte aller Art zu hören sind. Leider ist seine Stimme so rau, dass sein Gesang eher ein Krächzen ist. Er möchte auch so gut singen und spielen können wie die Leute, die auf der Bühne auftreten. Mutig wie er ist, fragt der Kolkrabe die beiden Kinder Mailin und Max, die gerade ihre Instrumente zusammenpacken:

(Kolki:) „Könnt ihr mir vielleicht sagen, wie gute Musik gemacht wird?“ 
Mailin staunt: „Ein sprechender Rabe?“
 Max überlegt kurz: „Gut, dann komm mal mit. Das ist gar nicht so schwer! Denn in Gudensberg fangen die Kleinsten erst mal ganz einfach an. Das sollte für dich auch kein Problem sein. Weißt du wo die Grundschule ist?“

„Glasklar!“, sagt Kolki, und ehe Max und Mailin sich versehen, ist Kolki schon losgeflogen.

Also hinterher! Erster Treffpunkt ist die Grundschule in Gudensberg!

Kommentare sind geschlossen.